Homepage Rezepte Putenschnitzel mit Ingwer-Möhren

Zutaten

600 g Möhren
Cayennepfeffer
4 EL Öl
1 TL Zucker
1 Bund Koriandergrün

Rezept Putenschnitzel mit Ingwer-Möhren

Putenschnitzel im Asia-Style mit Ingwer-Möhren - mal was anderes und mit der 80°-Methode gleich nochmal so zart und lecker.

Rezeptinfos

60 bis 90 min
330 kcal
leicht

FÜR 4 PERSONEN

Zutaten

Portionsgröße: FÜR 4 PERSONEN

Zubereitung

  1. Die Möhren schälen und schräg in Scheiben schneiden. Zwiebel schälen, halbieren und in Spalten schneiden. Ingwer schälen und in feine Stifte schneiden.
  2. Backofen mit ofenfester Form auf 80° vorheizen. Die Schnitzel kalt abspülen und mit Küchenpapier abtrocknen. Mit Salz, Cayennepfeffer und Kreuzkümmel würzen. 2 EL Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Schnitzel darin pro Seite 2 Min. anbraten. In die Form setzen, 40 Min. im Ofen garen.
  3. Inzwischen restliches Öl zum Bratensatz in die Pfanne geben, Zwiebel darin goldbraun anbraten. Möhren, Ingwer und Zucker dazugeben, 3 Min. unter Rühren braten. Salzen und zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Min. garen.
  4. Koriander waschen, Blättchen grob hacken und unter die Möhren mischen. Mit den Schnitzeln auf vorgewärmten Tellern servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(5)

Kommentare zum Rezept

Einfach und lecker

Das Gericht beweist wieder einmal, wie schnell und einfach ein Essen mit frischen Zutaten auf den Tisch kommen kann. Das Fleisch lässt sich sicherlich individuell auch anders würzen. Die Möhren mit dem Ingwer sind perfekt.

Anzeige
Anzeige
Login