Homepage Rezepte Putenschnitzel mit pfannengerührten Erdnuss-Möhren

Rezept Putenschnitzel mit pfannengerührten Erdnuss-Möhren

Rezeptinfos

unter 30 min
397 kcal
leicht

ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zutaten

Portionsgröße: ZUTATEN FÜR 2 PORTIONEN

Zubereitung

  1. Die Möhren schälen, putzen und in ca. 1 mm breite Scheiben schneiden. Paprikaschoten waschen, putzen und in 1 cm große Würfel schneiden. Die Erdnussbutter mit 100 ml lauwarmem Wasser glatt rühren.
  2. Putenschnitzel kalt abspülen, mit Küchenpapier trockentupfen, etwas plattieren, salzen und pfeffern. 1 EL Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen und die Schnitzel darin von beiden Seiten goldgelb braten. Herausnehmen und in Alufolie gewickelt warm stellen.
  3. Das restliche Öl in der Pfanne erhitzen, Möhren und Paprika darin unter ständigem Rühren 5 Min. braten. Mit dem Erdnussbutter-Mix ablöschen und kurz einkochen lassen. Kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Das Gemüse auf zwei Tellern verteilen, die Schnitzel in Streifen schneiden und obenauf legen. Mit Schnittlauch bestreut servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(2)
Anzeige
Anzeige
Login