Rezept Putensteak mit Shrimps und Mango-Avocado-Salat

Line

Perfekt für alle, die sich nicht entscheiden möchten zwischen Geflügel und Shrimps, zwischen Maracuja und Cranberries. Dieses Steak wird einfach mit allem angerichtet.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Blitzküche
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 740 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Die Limette waschen, Schale fein abreiben und den Saft auspressen. ½ Mango längs vom Kern schneiden und schälen. Die Avocado längs halbieren, eine Hälfte schälen. Die geschälte Hälften in Scheiben schneiden und flach auf zwei Tellern ausbreiten. Mit Salz, Pfeffer, der Hälfte der Limettenschale und 1-2 EL Saft würzen und 2 EL Olivenöl darüber träufeln.

  2. 2.

    Die Putensteaks salzen und pfeffern. Das Pflanzenöl in einer Pfanne erhitzen und das Fleisch scharf anbraten, dann die Hitze reduzieren.

  3. 3.

    Die Shrimps in einer Schüssel mit Salz, Pfeffer, der restlichen Limettenschale, 2 EL Saft und 1 EL Teriyaki-Sauce marinieren. Die Frühlingszwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden und zu den Shrimps geben.

  4. 4.

    Nach ca. 2 Min. die Putensteaks wenden, Cranberries dazu geben und 1 Min. mitbraten. Die Maracuja halbieren und das Fruchtfleisch herauslöffeln, mit den Sesamsamen und der restlichen Teriyaki-Sauce in die Pfanne geben und gut durchschwenken.

  1. 5.

    Die Steaks mit der Sauce und den Shrimps auf dem Mango-Avocado-Salat anrichten. Koriander abbrausen, Blättchen abzupfen und darüber streuen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login