Homepage Rezepte Quark-Kirsch-Torte

Zutaten

100 g Zartbitterschokolade
50 g Vollmilchschokolade
50 g Cornflakes
1 Glas Sauerkirschen (370g)
1/8 Zimtstange
2 EL Zucker
20 g Speisestärke
2 EL Wasser
3 Blatt Gelatine
100 g Doppelrahmfrischkäse
250 g Magerquark
70 g Zucker
1 Pck. Vanillin-Zucker
Saft von 1/2 Zitrone
200 ml Schlagsahne
2 Blatt Gelatine
125 ml Kirschsaft

Rezept Quark-Kirsch-Torte

ohne Backofen

Rezeptinfos

leicht

Zutaten

  • 100 g Zartbitterschokolade
  • 50 g Vollmilchschokolade
  • 50 g Cornflakes
  • 1 Glas Sauerkirschen (370g)
  • 1/8 Zimtstange
  • 2 EL Zucker
  • 20 g Speisestärke
  • 2 EL Wasser
  • 3 Blatt Gelatine
  • 100 g Doppelrahmfrischkäse
  • 250 g Magerquark
  • 70 g Zucker
  • 1 Pck. Vanillin-Zucker
  • Saft von 1/2 Zitrone
  • 200 ml Schlagsahne
  • 2 Blatt Gelatine
  • 125 ml Kirschsaft

Zubereitung

  1. Aus der geschmolzenen Schokolade und den Cornflakes den Boden herstellen (20 cm) und kalt stellen.
  2. Kirschen mit Speisestärke binden (125 ml Saft zurückhalten) und auf den Boden geben.
  3. Creme herstellen. Wenn sie anfängt, dicklich zu werden, die geschalgene Sahne unterrühren.
  4. Aus der restlichen Gelatine und den 125 ml Kirschsaft den Guss herstellen und die Torte damit überziehen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login