Rezept Quark mit Bienenstich Herdblech

Für den Boden nehme ich 2 Eier, 125 gr. Magarine, 80 gr. Zucker, 250 gr. Mehl, 2 TL Backpulver. Diesen Teig streiche ich auf ein Herdblech.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

125 gr.
Magarine
80 gr.
250 gr.
2 TL
1.0 kg
Quark Magerstufe
2 Pck.
Vanillepudding
200 gr.
300 gr.
gehackte Mandeln
250 gr.
200 gr.
500

Zubereitung

  1. 1.

    Belag: Vanillepudding mit 500 ml. Milch kochen. Den Pudding unter den Quark rühren, gleichzeitig 1 Pck. Vanillepuddingpulver, 2 Eier, 200 gr. Zucker, etwas Zitronensaft unter den Quark heben. Alles auf den Boden streichen.

  2. 2.

    Decke: 300 gr. gehackte Mandeln, 200 gr. Zucker, 250 gr. Butter alles aufkochen, etwas abkühlen lassen, danach 2 Eigelb und Eischnee unterziehen und auf der Quarkmasse verteilen. Alles zusammen backen ca 1 Stunde oder 50 min.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login