Rezept Quark-Mohn-Mousse

Das Dessert ist für viele der heimliche Star eines Menüs, der perfekte Abschluss nach Salat, Suppe und dem pikanten Hauptgang - die beste Zeit für eine süße Überraschung.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 8 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Mozzarella, Ricotta & Mascarpone
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

3 Blatt
weiße Gelatine
2 EL
weißer Rum nach Belieben
250 g
2 Päckchen
Vanillezucker
300 g

Zubereitung

  1. 1.

    Gelatine etwa 10 Min. in kaltem Wasser einweichen. Orange heiß waschen, Schale fein abreiben, Saft auspressen. Beides mit Vanillemark und Rum erwärmen, die Gelatine darin auflösen. Quark mit Mohnmischung, Vanillezucker und Orangen-Gelatine-Mischung verrühren. Kühl stellen, bis die Masse zu gelieren beginnt. Sahne steif schlagen und unterheben. Im Kühlschrank in 2-3 Std. fest werden lassen. Eventuell mit Orangen servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login