Homepage Rezepte Quark-Rosinenbrötchen

Zutaten

500 g Magerquark
6 EL Rosinen
2 EL Butter
3 EL Zucker
2 Eier
1 TL Salz
250 g Mehl
3 TL Backpulver

Rezept Quark-Rosinenbrötchen

Ein toller Start für den Tag!

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Quark abtropfen lassen.
  2. Rosinen waschen und abtropfen lassen.
  3. Nacheinander verrühren: Zucker, Butter, Eier, Quark und Salz.
  4. Mehl und Backpulver mischen und darüber sieben, zuletzt mit den Rosinen darunter mischen.
  5. Mit Esslöffeln kleine Häufchen auf das Backpapier auf dem Bleck sezten.
  6. Im heißen Backofen bei 200 °C, mittlere Schiene 30 min backen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login