Rezept Quarkblechkuchen

Gut vorzubereiten

Quarkblechkuchen
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
20 Stück
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

140 g
Butter oder Margarine
340 g
8
300 g
2 Teelöffel
1
Zitrone
2 Päckchen
Vanillepudding
1 kg
Magerquark
350 ml
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Die Margarine mit 140g Zucker, zwei Eiern, Mehl und Backpulver zu einem glatten Teig verkneten. Auf ein gefettetes Backblech (Fettpfanne) steichen.

  2. 2.

    200g Zucker, zwei Eier, vier Eigelb, zwei Eßlöffel Zitronensaft, den Vanillepudding, den Magerquark, das Öl und die Milch miteinander verrühren und auf den Knetteig geben. Bei Ober- Unterhitze bei 200 Grad etwas 30 Minuten backen.

  3. 3.

    VIer Eiweiß steifschlagen, dann den Zucker zugeben und auf die Quarkmasse streichen. Nochmals 10 Minuten backen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login