Rezept Räucherlachs mit Rösti

Zum Reinsetzen: köstlicher Räucherlachs mit Kartoffel-Rösti, Schnittlauch und Schmand.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
1
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 770 kcal

Zutaten

40 g
Butterschmalz
1 Bund
1 Becher
Schmand (200 g)

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen, schälen, grob raspeln und kräftig salzen. 10 g Fett in einer Pfanne erhitzen, die Hälfte der Kartoffelmasse hineingeben und mit einem Pfannenwender etwas zusammendrücken. Zirka 7 Minuten bei geringer Hitze goldbraun braten.

  2. 2.

    Rösti auf einen Topfdeckel stürzen. 10 g Fett in die Pfanne geben, Rösti wieder hineingleiten lassen und von der anderen Seite weitere 7 Minuten braten. Genauso mit der restlichen Kartoffelmasse verfahren. Fertige Rösti im 150 Grad heißen Backofen warm stellen.

  3. 3.

    Schnittlauch in Röllchen schneiden. Schmand mit Schnittlauch und Meerrettich verrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rösti halbieren und mit Lachs und Schnittlauchschmand servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Kochmamsell
So was von lecker
Räucherlachs mit Rösti  

Ich habe das Essen genossen und bin glücklich und zufrieden.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login