Homepage Rezepte Räucherlachs-Temari

Rezept Räucherlachs-Temari

Super-easy-Sushi für "Anfänger". Diese Erstlingswerke gelingen garantiert und machen richtig Eindruck.

Rezeptinfos

unter 30 min
130 kcal
leicht
Portionsgröße

Für 8 Stück

Zutaten

Portionsgröße: Für 8 Stück

Zubereitung

  1. Die Hände mit Essigwasser befeuchten und aus dem Sushi-Reis 8 gleich große runde Bällchen formen.
  2. Die Lachsscheiben quadratisch zuschneiden. Auf jedes Quadrat mit dem Finger etwas Wasabipaste streichen. Jeweils 1 Lachsscheibe auf einen großen Bogen Frischhaltefolie legen und 1 Reisbällchen daraufsetzen. Die Folie so zusammenfassen und festdrehen, dass ein kugeliges Lachsbällchen entsteht. Auf diese Weise alle Sushi zubereiten.
  3. Den Dill waschen und trocken tupfen. Auf jedes Sushi etwas Kaviar und ein Zweigchen Dill als Verzierung setzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)