Rezept Ravioli mit Petersiliensoße

Die cremige Käsesoße schmeckt nicht nur zu Pasta, sondern ebenso köstlich zu Salzkartoffeln oder Gemüse.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer

Zutaten

2 Bund
je 1/4 l Gemüsefond und Schlagsahne
2
Ecken Sahne-Schmelzkäse
3
Esslöffel Soßenbinder

Zubereitung

  1. 1.

    Zuerst für die Soße Petersilie waschen, trockentupfen und hacken. Zwiebel abziehen, würfeln und im heißen Fett andünsten. Gemüsefond und Sahne zugießen, aufkochen. Käse zugeben und darin schmelzen lassen. Zitronenschale und -saft in die Soße geben. Binden. Petersilie zufügen. Abschmecken.

  2. 2.

    Paprika putzen, waschen und in sehr feine Würfel schneiden. Ravioli in gesalzenem Wasser nach Packungsanweisung kochen. Ravioli abtropfen lassen und mit der Petersiliensoße anrichten. Paprikawürfel darüberstreuen. Eventuell einige Petersilienblättchen zugeben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login