Rezept Reissalat mit Cashewnüssen und Gemüse

Gerichte zum Mitnehmen
Ideal für ein Picknick oder fürs Büro. Schmeckt aber auch lecker zu gegrilltem Fleisch oder Fisch.

Reissalat mit Cashewnüssen und Gemüse
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

50 g
Wildreis
150 g
Parboiled Reis
50 g
8 EL
100 ml
Zitronensaft
100 g
Kirschtomaten
1 Stck.
gelbe Paprikaschote
1 Stck.
1 Bund
Lauchzwiebeln
1 Kästchen
150 g
Cashewnüsse (geröstet)
1 Prise
Salz, Pfeffer, Zucker

Zubereitung

  1. 1.

    Wildreis in 500 ml kochendem Salzwasser ca. 50 Minuten garen, Parboiled-Reis in 500 ml kochendes Wasser streuen, einmal aufkochen, zugedeckt bei mittlerer Hitze ca. 20-25 Minuten garen.

  2. 2.

    Petersilie ptzen und hacken. Pinienkerne in der Pfanne ohne Öl anrösten. Kerne, Öl, Zitronensaft und Zucker pürieren. Mit ca. 100 ml Wasser zu einer sämigen Sauce rühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  3. 3.

    Kirschtomaten, Paprikaund Apfel putzen, alles in Streifen schneiden, Lauchzwiebeln in Ringe schneiden.

  4. 4.

    Reis abgießen, mit Gemüse, Obst und Salatsauce vermengen, mit Kresse garnieren und anrichten.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login