Rezept Rettichsalat mit Lauch

Eine sehr ungewöhnliche Kreation, aber geschmacklich eine Sensation! Mit rotem Rettich und dem schönen grünen Lauch auch ein Hingucker auf dem Teller.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

400 g
400 g

Dressing:

1 1/2 EL
Weinessig
1 TL
Salz, Pfeffer
2 EL
Balsamico-Essig
1 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Den Rettich waschen und von den Wurzelansätzen befreien. Mit dem Messer in feine Scheiben schneiden und mit 1 TL Salz bestreuen und beiseite stellen.

  2. 2.

    Den Lauch putzen, die Wurzeln abschneiden und den Wurzelansatz stehen lassen. Die Lauchstangen längs halbieren und unter fließendem Wasser waschen. In dünne Streifen schneiden und mit 0,1 L Wasser in einem Topf 3 Minuten dämpfen. Den Lauch salzen und pfeffern, aus dem Topf nehmen und abkühlen lassen.

  3. 3.

    Für das Dressing Essig, 1 EL Wasser, Zucker, 1/2 TL Salz, Pfeffer und saure Sahne gründlich verrühren. Unter den noch warmen Lauch mischen.

  4. 4.

    Die Rettichscheiben in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Dann 4 große Teller fächerförmig mit den Rettichscheiben belegen. Alles mit Balsamico-Essig und Olivenöl beträufeln und den Lauchsalat darauf geben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login