Rezept Rhabarber-Consommé mit Erdbeer-Joghurt-Eis

Line

Diesen Nachtisch können Sie einfach genießen und zwar nicht nur weil er unglaublich lecker schmeckt, sondern auch weil er gerade mal 3 g Fett pro Portion hat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das Kochbuch
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 260 kcal

Zutaten

400 g
2 EL
Puderzucker
400 g
250 ml
lieblicher Sekt
80 g

Zubereitung

  1. 1.

    Für das Eis die TK-Erdbeeren mit Erdbeerjoghurt und Puderzucker in einem Mixer fein pürieren. Die Masse in eine Schüssel geben und ca. 30 Min. ins Tiefkühlfach stellen.

  2. 2.

    Inzwischen für die Consommé den Rhabarber waschen, putzen und klein würfeln. Zwei Drittel davon mit Sekt und Zucker in einen Topf geben, einmal aufkochen und offen bei kleiner Hitze ca. 30 Min. ziehen lassen. Consommè durch ein feines Sieb drücken und in einer Schüssel auffangen. Den restlichen Rhabarber darin ca. 5 Min. ziehen lassen.

  3. 3.

    Die frischen Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Erdbeeren in tiefe Teller geben, die Consommé mit den Rhabarberstückchen darüberschöpfen. Je 1 große Kugel Erdbeer-Joghurt-Eis daraufsetzen und die Consommé sofort servieren.

Rezept-Tipp

Sie können gar nicht genug von Rhabarber bekommen oder suchen noch Tipps für die Zubereitung von Rhabarber? Dann schauen Sie doch einfach in unserem großen Special für Rhabarber-Rezepte und Tipps vorbei.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login