Rezept Rhabarber-Erdbeer-Kaltschale mit Limettenklößchen

So köstlich wie es sich anhört, schmeckt es auch! Die süßen Erdbeeren, der leicht säuerliche Rhabarber und dazu die wolkigen Limettenklößchen - so fein!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 310 kcal

Zutaten

500 g
je 1/4 l Wasser und Orangensaft
200 g

Zubereitung

  1. 1.

    Rhabarber waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden. Rhabarberstücke mit Wasser, Orangensaft, 150 g Zucker und Kokosmilch in einen Topf geben und unter Rühren zum Kochen bringen. Zirka 4 Minuten köcheln lassen.

  2. 2.

    Erdbeeren waschen, putzen, klein schneiden. Erdbeeren pürieren und zum Rhabarber geben. In eine Schüssel umfüllen und abkühlen lassen.

  3. 3.

    Für die Limettenklößchen Wasser in einem breiten Topf zum Kochen bringen. Limetten waschen, trockenreiben. Schale dünn abreiben, Limetten auspressen. Eiweiß steif schlagen, dabei den restlichen Zucker einrieseln lassen. Kokosraspel und abgeriebene Limettenschale unterheben.

  4. 4.

    Mit Hilfe von zwei Teelöffeln kleine Nocken vom Eischnee abstechen und vorsichtig ins siedende Wasser gleiten lassen. 3-4 Minuten gar ziehen lassen. Mit einer Schaumkelle herausheben.

  1. 5.

    Limettensaft zur Rhabarber-Erdbeer-Kaltschale geben. Abschmecken. Mit den Limettenklößchen anrichten. Nach Wunsch mit Limettenscheiben garnieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login