Rezept Rhabarber-Himbeer-Konfitüre

Superlecker zum Croissant: köstliche Konfitüre aus frischem Rhabarber und aromatischen Himbeeren.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Gläser
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 30 kcal

Zutaten

6 EL
schwarzer Johannisbeersaft
500 g
Gelierzucker (2:1)
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker

Zubereitung

  1. 1.

    Rhabarberstangen in ca. 2 cm dicke Stücke schneiden, in einen großen hohen Topf geben. Himbeeren, Saft, Gelier- und Bourbon-Vanillezucker zufügen, alles gut verrühren. Dann unter Rühren aufkochen lassen. Nach Anweisung unter ständigem Rühren sprudelnd kochen lassen.

  2. 2.

    In Gläser (z. B. Twist-off-Gläser) füllen, mit Deckel oder Einmachhaut verschließen. Twist-off-Gläser ca. 5 Minuten auf den Deckel stellen und wieder umdrehen. Auskühlen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login