Rezept Rhabarber-Mandelkuchen

Im Handumdrehen fertig: frischer Rhabarber aus dem Garten auf Rührteig mit Mandeln.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für ca. 12 Stücke
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 500 kcal

Zutaten

300 g
4
250 g
2 TL
1 kg
1 EL
3 EL
Erdbeer-Konfitüre

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 180 Grad vorheizen. Butter und Zucker cremig schlagen. Eier nacheinander unterrühren. Mandeln, Mehl und Backpulver mischen, kurz unterrühren.

  2. 2.

    Eine quadratische Form (30 cm) oder Tarteform (30 cm Ø) einfetten, kurz kalt stellen. Rhabarber waschen, putzen und in ca. 4 cm lange Stücke schneiden. Form mit Mehl bestäuben. Teig hineingeben, glatt streichen. Rhabarberstücke z. B. wie ein Korbgeflecht darauf verteilen, etwas eindrücken. Mit Zucker bestreuen.

  3. 3.

    Auf mittlerer Schiene 45-50 Minuten backen. Herausnehmen. Konfitüre erhitzen, Rhabarber damit bestreichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login