Rezept Rhabarberkuchen

Das ist ein einfacher und schneller Kuchen, den ich aus meiner Au-Pair-Zeit in Lausanne kenne.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
ca. 5-7 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

350 g
ca 100 g
Zucker (je nach Geschmack)
250 g
der Saft einer ausgepressten Orange
4-5
Rhabarberstängel
1 Prise

Zubereitung

  1. 1.

    Den Rhabarber waschen, die Enden abschneiden, in kleine Stückchen schneiden und mit etwas Zucker bestreuen.

  2. 2.

    Das Mehl und die Butter werden zu einem krümeligen, nicht klebrigen Teig vermischt. Eventuell muss man noch etwas Mehl untermischen. Wenn man es sehr süß mag, kann man auch noch etwas Zucker untermischen. Eine flache runde Form (am besten eignet sich eine Quiche-Form) gut einfetten. Etwa 2/3 vom Teig darin verteilen und am Rand gut andrücken.

  3. 3.

    Auf den Boden etwas Zucker streuen und die Rhabarberstückchen darauf verteilen. Dann den Zimt und je nach Geschmack wieder etwas Zucker oben auf den Belag streuen, man kann aber auch nach dem Backen noch nachzuckern.

  4. 4.

    Den Rest vom Teig mit Zucker mischen und als Streusel über den Rhabarber streuen und eventuell etwas andrücken.

  1. 5.

    Den Orangensaft über den Kuchen gießen. Je nach Geschmack kann es etwas mehr (matschiger Kuchen) oder weniger (krümeliger Kuchen) sein.

  2. 6.

    Den Kuchen im vorgeheizten Backofen bei ca. 200° C etwa eine Stunde gebacken. Nach ca. 45 Minuten die Temperatur etwas herunter schalten. Den Kuchen am besten noch warm mit Schlagsahne servieren. Aber auch kalt schmeckt er gut.

  3. 7.

    Varianten: Je nach Geschmack kann man auch Rhabarber mit Äpfeln mischen oder nur Äpfel als Belag nehmen. Beides schmeckt sehr lecker. Denkbar ist auch ein Erdbeer- oder Himbeerbelag.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Entdecken Sie auch das schnelle Rhabarberkuchen Rezept aus dem GU Kochbuch "Expressbacken".  Ist Rhabarber Obst oder Gemüse? Worauf sollte man beim Kauf achten? Wissenswertes und Tipps zum Rhabarber finden Sie hier

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login