Homepage Rezepte Rhabarbertraum

Zutaten

75 g Butter
40 g Zucker
150 g Mehl
2 Eier
65 g Zucker
100 g Speisestärke
3 EL Erdbeerkonfitüre
750 g Rhabarber
200 g Zucker
8 Blatt Gelatine
400 g Sahne
200 g Sahne
1 Päckchen Sahnesteif
1 Päckchen Vanillezucker
Backpapier für die Form

Rezept Rhabarbertraum

Rezeptinfos

mehr als 90 min
420 kcal
mittel

Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zutaten

Portionsgröße: Für 1 Springform von 26 cm Ø (12 Stück)

Zubereitung

  1. Den Backofen vorheizen. Die Backform mit Backpapier belegen. Butter mit Zucker cremig rühren. Mit Mehl und Koksraspeln zu einem Teig verkneten. Den Teig in die Form drücken. Im Ofen bei 200° (Mitte, Umluft 175°) 10 Min. backen.
  2. Inzwischen Eier, Zucker und 2 EL warmes Wasser schaumig schlagen. Die Speisestärke unterrühren. Die Form aus dem Ofen nehmen, den Mürbeteig mit der Erdbeerkonfitüre bestreichen. Die Eicreme darauf verstreichen. In 12-15 Min. fertig backen. In der Form auskühlen lassen.
  3. Den Rhabarber waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. Mit Zitronensaft und Zucker in 5-10 Min. unter Rühren weich köcheln lassen. Die Gelatine 5 Min. einweichen. Ausdrücken, im heißen Rhabarbermus auflösen, gut verrühren. Erkalten lassen.
  4. Die Sahne steif schlagen. Sobald die Rhabarbermasse zu gelieren beginnt, die Sahne unterheben. Den Kuchen aus der Form lösen und mit einem Tortenring umschließen. Die Rhabarbermasse einfüllen und glatt verstreichen. 2 Std. kalt stellen.
  5. Die Sahne mit Sahnesteif und Vanillezucker steif schlagen. In einen Spritzbeutel füllen und die Torte mit 12 dicken Sahnetupfern und den gehackten Walnüssen garnieren.

 

Sie können gar nicht genug von Rhabarber bekommen oder suchen noch Tipps für die Zubereitung von Rhabarber? Dann schauen Sie doch einfach in unserem großen Special für Rhabarber-Rezepte und Tipps vorbei.

 

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(3)

Kommentare zum Rezept

Lieblingstorte

Ich backe diese Torte schon seit 2 Jahren. Sie ist superlecker. Als Teig nehme ich aber einen Bisquit aus 2 Eiern und anstatt 400 ml Sahne nehme 200 ml Sahne und 200 ml Joghurt.

Sehr zu empfehlen!

Ist zwar schon ein wenig her, aber sehr zu empfehlen :-)

Eier pochieren: so geht's

Anzeige
Anzeige
Login