Homepage Rezepte Rheinischer Kartoffelsalat

Zutaten

300 g Lyoner
3 Gewürzgurken
3 Eier
Öl
500 g Mayonnaise
340 ml Kondensmilch
2 Äpfel
1,5 kg Kartoffel

Rezept Rheinischer Kartoffelsalat

Zutaten für 4 Personen.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

Zubereitung

  1. Die Eier hart kochen und zusammen mit der Wurst, den Äpfeln und den Gurken in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Kartoffeln schälen, kochen und etwas abkühlen lassen, anschließend in Scheiben schneiden.
  3. Die Mayonnaise mit der Kondensmilch vermengen. Wurst, Äpfel, Gurken und Eier zugeben und alles mit Salz, Pfeffer, Öl und etwas Essig abschmecken.
  4. Kurz vor dem servieren die Kartoffeln unterheben.
    Omas Tipp: Werden die Kartoffeln lange vor dem Verzehr zur Soße gegeben, muss der Salat vor dem Servieren nochmals kräftig nachgewürzt werden. Der Kartoffelsalat ist knackiger, wenn man mit der Zugabe der Kartoffeln bis kurz vor dem Verzehr wartet.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Bratapfel mit Marzipan - so einfach geht's!

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login