Rezept Ricottacreme mit Brombeeren

Essen Kinder mit, können Sie die Beeren anstelle mit Portwein auch mit etwas frisch gepresstem Orangensaft beträufeln.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 400 kcal

Zutaten

120 g
4
Esslöffel Portwein
6 Blatt
weiße Gelatine

Zubereitung

  1. 1.

    Brombeeren waschen, abtropfen lassen (Kirschen waschen, abtropfen lassen, entsteinen). Mit 20 g Zucker bestreuen, mit Portwein beträufeln, ca. 30 Minuten abgedeckt durchziehen lassen.

  2. 2.

    Gelatine nach Packungsanweisung einweichen. Joghurt, Ricotta, restlichen Zucker, Orangen- oder Zitronenschale, Orangensaft und Zitronensaft glattrühren. Gelatine nach Packungsanweisung auflösen. Einige Esslöffel der Creme mit der Gelatine verrühren, Gelatinemischung unter die restliche Creme rühren. Kalt stellen, bis die Masse leicht zu gelieren beginnt.

  3. 3.

    Creme und Brombeeren oder Kirschen abwechselnd in hohe Gläser schichten, im Kühlschrank fest werden lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login