Homepage Rezepte Riesengarnelen auf Ingwerwirsing

Zutaten

1 Teelöffel Anissamen
30 g Butter
100 ml Sahne
3 Esslöffel Öl

Rezept Riesengarnelen auf Ingwerwirsing

Ungewöhnliche Kombination für Ingwer-Fans. Die Garnelen werden mit einer Ingwer-Anis-Sahnesoße angerichtet.

Rezeptinfos

mittel
Portionsgröße

Für 6 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 6 Portionen

Zubereitung

  1. Garnelen schälen. Auf der Rückenseite leicht einschneiden, schwarzen Darmfaden entfernen. Garnelen abgedeckt kalt stellen.
  2. Wirsing putzen, waschen, in Streifen schneiden. In gesalzenem Wasser ca. 5 Minuten garen, kalt abschrecken, abtropfen lassen.
  3. Geschälten, fein gewürfelten Ingwer und Anissamen im heißen Fett andünsten. Wirsing zugeben. Sahne angießen, ca. 5 Minuten köcheln lassen. Abschmecken.
  4. Kurz vor dem Servieren Wirsing erhitzen und Garnelen im heißen Öl ca. 3 Minuten braten. Salzen und pfeffern. Dazu passt Baguettebrot.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login