Homepage Rezepte Riesengarnelen mit Tomaten

Rezept Riesengarnelen mit Tomaten

Elegant, limettenfrisch - so sieht ein Happen der Extraklasse aus. Zum Auftrumpfen, Auftischen und Genießen.

Rezeptinfos

unter 30 min
mittel
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Riesengarnelen waschen und trockentupfen. Jeweils die Rückseite leicht einschneiden und den schwarzen Darmfaden entfernen.
  2. Tomaten häuten, halbieren, entkernen und fein würfeln. Lauchzwiebeln putzen, waschen, in Ringe schneiden. Knoblauch abziehen, würfeln.
  3. Garnelen im heißen Öl ca. 5 Minuten braten. Lauchzwiebeln 3 Minuten mitbraten. Würzen. Knoblauch, Sahne, Limettenschale und -saft zugeben. Mit Tomatenwürfeln und Korianderblättchen bestreuen. Nach Wunsch einige Limettenschalenstreifen zugeben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)

Damit der Weihnachtsgänsebraten auch sicher gelingt!

Anzeige
Anzeige
Login