Homepage Rezepte Rinderfilet

Zutaten

1 Zwiebel
3 TL Öl
300 g braune Champignons
250 ml Rinderfonds
100 ml Weißwein
2 EL heller Saucenbinder
480 g gegarte Spaghetti
375 g Rinderfilet
2 EL geh. Basilikum
2 EL Petersilie

Rezept Rinderfilet

Rezeptinfos

leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 1 Zwiebel
  • 3 TL Öl
  • 300 g braune Champignons
  • 250 ml Rinderfonds
  • 100 ml Weißwein
  • 2 EL heller Saucenbinder
  • 480 g gegarte Spaghetti
  • 375 g Rinderfilet
  • Salz
  • Pfeffer
  • 2 EL geh. Basilikum
  • 2 EL Petersilie

Zubereitung

  1. Zwiebel würfeln und in 1 TL Öl andünsten. Pilze klein schneiden, dazugeben und anbraten. Mit Fond und WEißwein ablöschen und mit Saucenbinder andicken. Spaghetti unterheben und mit Salz u. Pfeffer abschmecken. Filet in Streifen schneiden und in 2 TL Öl anbraten und mit Salz u. Pfeffer würden. Fleisch auf Pilzspaghetti anrichten und mit Kräutern bestreuen

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login