Rezept Rinderfilet auf Rucola

Saftig: knuspriges Rinderfilet mit Rucola in einem Öl-Zitronen-Dressing. Dazu frisch geröstetes Ciabatta.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer

Zutaten

400 g

Zubereitung

  1. 1.

    Rucola verlesen und waschen. Gut abtropfen lassen oder in einer Salatschleuder trocknen. Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker und 6 EL Olivenöl verrühren. Abschmecken. Parmesankäse grob raspeln oder in hauchdünne Späne hobeln.

  2. 2.

    Vorbereitetes Dressing und Rucola mischen, auf vier Teller verteilen. Parmesan darüber geben oder in einem separaten Schälchen dazu servieren.

  3. 3.

    Rinderfilet in ca. 1/2 bis 1 cm dicke Scheiben schneiden. Im restlichen heißen Öl ganz kurz, von jeder Seite nur ca. 1 Minute, braten. Salzen, pfeffern. Filetscheiben auf dem Rucolasalat anrichten und sofort servieren. Dazu schmeckt frisch geröstetes Baguette oder Ciabatta.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login