Homepage Rezepte Rinderouladen

Zutaten

4 Rinderrouladen
4 Scheiben fetten Speck
Senf, Salz und Pfeffer

Rezept Rinderouladen

Rinderrouladen mit brauner Soße.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
leicht

Zutaten

  • 4 Rinderrouladen
  • 4 Scheiben fetten Speck
  • 1 Zwiebeln
  • Senf, Salz und Pfeffer

Zubereitung

  1. Rouladen salzen und pfeffern und mit Senf bestreichen, Zwiebel kleinschneiden, Speck in Streifen schneiden und auf den Rouladen verteilen, nur bis ungefähr zur Hälfte.
  2. Zusammenrollen, wobei man anfängt mit der Seite, wo Speck und Zwiebeln liegen. Feststecken.
  3. Anbraten in Öl, bis sie von allen Seiten schön braun sind.
  4. Dann mit ¼ l Wasser auffüllen und 1 Stunde lang auf kleiner Flamme kochen. Soße andicken mit Soßenbinder oder Mehl und Würzen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login