Rezept Rindfleisch mit Brokkoli

Hauptgericht

Rindfleisch mit Brokkoli
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

1 Scheibe
Rinderrouladenfleisch (etwa 200 gr.)
1 Tl
2 Tl
Speisestärke
1 Prise
5 El
Öl
2 El
Reiswein
4 El
Sojasoße
1 kleine Dose
Maiskolben
2
Knoblauchzehen
75 ccm
Fleischbrühe
1 Tl
Sesamöl
1 El
Barbecue-Soße

Zubereitung

  1. 1.

    Fleisch in feine Streifen schneiden und mit Zucker, Speisestärke, zwei Eßlöffel Wasser, Backpulver, je einem Eßlöffel Öl und Reiswein und zwei Eßlöffel Sojasoße vermischen. 20 Minuten ziehen lassen.

  2. 2.

    Pilze und Brokkoli putzen und in kleine Streifen schneiden.
    Mais abtropfen lassen. Knoblauch fein hacken.

  3. 3.

    Knoblauch in zwei El Öl im Wok anbraten. Brokkoli, Maiskolben und Pilze zufügen und unter Rühren etwa fünf Minuten weiterbraten. Dann das Gemüse aus dem Wok nehmen und warm stellen.

  4. 4.

    Restliches Öl erhitzen und das Fleisch darin anbraten.

  1. 5.

    Gemüse, Brühe, Sesamöl, restliche Sojasoße, restlichen Reiswein und Barbecue-Soße zufügen und gut vermengen. Fleischmarinade zufügen und aufkochen lassen.

  2. 6.

    Mit Salz abschmecken.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login