Rezept Rindfleischröllchen mit Apfelfüllung

Ein Fleischröllchen für jede Jahreszeit - gut vorzubereiten und kalorienarm.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Zutaten für 4 Personen:
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Piemont und Ligurien
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 170 kcal

Zutaten

1/2 TL Fenchelsamen
1
kleinerer säuerlicher Apfel
100 g
100 g
Mocetta in dünnen Scheiben (ersatzweise Bündner Fleisch)
1
1/2 EL Walnussöl
1 TL
heller Honig (z. B. Akazienhonig)

Zubereitung

  1. 1.

    Die Fenchelsamen in einer Pfanne bei mittlerer Hitze anrösten, bis sie würzig duften. In einen Mörser schütten und so fein wie möglich zerdrücken. Die Zitronenschale fein hacken und untermischen.

  2. 2.

    Den Apfel vierteln, schälen und vom Kerngehäuse befreien, in kleine Würfel schneiden. Den Käse entrinden und sehr fein würfeln. Mit dem Apfel und der Fenchelmischung verrühren und leicht pfeffern.

  3. 3.

    Die Mocettascheiben auf der Arbeitsplatte ausbreiten. Die Apfelmischung darauf verteilen und die Scheiben aufrollen. Auf vier Teller verteilen.

  4. 4.

    Die Walnüsse in kleine Stücke brechen und die Teller damit garnieren. Den Zitronensaft mit Walnussöl und Honig verrühren und auf die Röllchen träufeln. Mit aufgebackenem Roggenbrot servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login