Homepage Rezepte Rindfleischsalat

Zutaten

500 g gekochter Tafelspitz
2 Karotten
1 kleine Dose Maiskörner
1-2 Essiggurken
4-5 EL Weißweinessig
1 EL Dijon Senf
3 EL Olivenöl
1 EL fein gehackte Petersilie
Salz und frisch gemahlenen Pfeffer
1 Zwiebel

Rezept Rindfleischsalat

Ein pikanter Salat aus Tafelspitz hergestellt.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
leicht

3-4

Zutaten

Portionsgröße: 3-4
  • 500 g gekochter Tafelspitz
  • 2 Karotten
  • 1 kleine Dose Maiskörner
  • 1-2 Essiggurken
  • 4-5 EL Weißweinessig
  • 1 EL Dijon Senf
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 EL fein gehackte Petersilie
  • Salz und frisch gemahlenen Pfeffer
  • 1 Zwiebel

Zubereitung

  1. Den Tafelspitz in dünne Scheiben und dann in mundgerechte Stücke schneiden.
    Die Karotte schälen und in Salzwasser bissfest kochen. In dünne Scheiben schneiden.
    Die Essiggurke in dünne Scheiben schneiden
  2. In einer Schüssel das Fleisch mit den Karotten, Essiggurken und dem Mais mischen.
    Für die Vinaigrette den Essig mit Senf und Öl mischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die gehackte Petersilie darunter mischen.
    Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden. In einer Pfanne in wenig Öl kurz glasig braten. Zu der Vinaigrette geben.
    Die Vinaigrette unter das Fleisch mischen und eine Stunde im Kühlschrank ziehen lassen.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login