Rezept Rindfleischsalat

Line

Salat mit Rindfleisch, Letscho, Paprika und Gurken. Zuerst den Rinderbraten fertigstellen und dann den Salat zubereiten

Rindfleischsalat
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer

Zutaten

ca. 1000 g
Rindfleisch
ca. 1 Glas (600-800g)
Letscho
ca. 1/2 Flasche
Tomatenmark/Ketchup
etwas
1
Porree
1 kleiner
Sellerie
3-4
Wacholderbeeren
3-4
Pfefferkörner
1
Knoblauchzehe
etwas
Öl
2-4
Pimentkörner
3-4
saure Gurken
3-4
eingelegte Paprika

Zubereitung

  1. 1.

    Das Fleisch würzen und kurz im Öl anbraten. Möhren, Zwiebeln, Knoblauch und Sellerie hinzufügen und dann mit Wasser auffüllen, bis der Braten bedeckt ist. Porree, Lorbeerblatt, Wacholderbeeren, Pfeffer und Pimentkörner hinzufügen. Solange unter kleiner Flamme kochen, bis das Fleisch weich, aber noch fest ist.

  2. 2.

    Braten abkühlen lassen, Soße kann für ein anderes Essen verwendet werden.

  3. 3.

    Rindfleisch in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Zwiebeln, Gurken, Paprika, Letscho und Tomatenmark dazugeben und alles vermengen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwas ziehen lassen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login