Homepage Rezepte Rindsschnitzel mit Gemüse

Zutaten

4 Stk. Rindsschnitzel
1 Zwiebel
1 Portion Suppengemüse (Karotten, Sellerie, Petersilienwurzel ...)
125 g Sauerrahm
etwas Schale von einer ungespritzten Zitrone
einige Kapern aus dem Glas
Petersilienblättchen
Öl, Salz, Pfeffer, Mehl

Rezept Rindsschnitzel mit Gemüse

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

4

Zutaten

Portionsgröße: 4
  • 4 Stk. Rindsschnitzel
  • 1 Zwiebel
  • 1 Portion Suppengemüse (Karotten, Sellerie, Petersilienwurzel ...)
  • 125 g Sauerrahm
  • etwas Schale von einer ungespritzten Zitrone
  • einige Kapern aus dem Glas
  • Petersilienblättchen
  • Öl, Salz, Pfeffer, Mehl

Zubereitung

  1. Fleisch waschen, mit Küchenrolle trocknen, das Fleisch klopfen, salzen, pfeffern und in Mehl wenden.
  2. Zwiebeln klein schneiden, Suppengemüse in Streifen schneiden.
  3. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen, Schnitzel von beiden Seiten anbraten und zur Seite stellen. Im Bratenrückstand die Zwiebeln anbraten, mit einem gestrichenen Esslöffel Mehl stauben, gut durchrühren und mit etwa einem Dreiviertel Liter Wasser aufgießen und gut durchrühren.
  4. Fleisch wieder in die Pfanne geben, zudecken und gut dünsten (mindestens eine Stunde - evtl. den Dampfdruckkochtopf verwenden um die Garzeit zu verkürzen).
  5. Das vorbereitete Suppengemüse zum Fleisch hinzugeben und gut weichdünsten.
  6. Kapern zerdrücken oder klein schneiden, Petersilblättchen klein schneiden. Den Sauerrahm zum Fleisch geben und gut mit der Sauce verrühren. Geriebene Zitronenschale, Kapern und Petersilie hinzufügen und servieren.
  7. Als Beilage passen Nudeln und/oder Salzkartoffeln.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login