Homepage Rezepte Rippchen mit Balsamico-Linsen

Rezept Rippchen mit Balsamico-Linsen

Der Braten schmort zusammen mit würzigem Fenchel im Ofen. Als Beilage gibt es tomatiges Linsengemüse.

Rezeptinfos

mehr als 90 min
1060 kcal
mittel
Portionsgröße

Zutaten für 4 Personen

Zutaten

Portionsgröße: Zutaten für 4 Personen

Zubereitung

  1. Fleisch, Linsen, geschälte Knoblauchzehen und die Kräuterzweige in einem Topf mit Wasser bedeckt 45 Min. köcheln lassen. Essig auf die Hälfte reduzieren. Fenchel putzen und achteln.
  2. Backofen auf 180° vorheizen. Fleisch aus der Brühe heben, in dem sämigen Essig wenden. In einem Bräter in heißem Öl anbraten. Fenchel darin goldbraun anbraten und mit 400 ml Linsenbrühe ablöschen. Zugedeckt im Ofen (unten, Umluft 160°) 1 Std. schmoren lassen, nach 30 Min. wenden.
  3. Tomaten überbrühen und häuten. Mit den Linsen samt Flüssigkeit und dem Essig zum Fleisch geben, salzen und pfeffern, 15 Min. schmoren lassen. Fleisch aufschneiden. Linsen dazu servieren.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

So schneidest du Fenchel am einfachsten

Anzeige
Anzeige
Login