Homepage Rezepte Risotto mit Erbsen und Zuckerschoten

Rezept Risotto mit Erbsen und Zuckerschoten

Italienische Raffinesse für Reisfans mit etwas Geduld. Nehmen Sie dazu den italienischen Reis der Sorte Vialone oder Carnaroli.

Rezeptinfos

30 bis 60 min
650 kcal
leicht

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Erbsen auspalen. Zuckerschoten putzen, waschen und eventuell halbieren. Beides in gesalzenem Wasser ca. 10 Minuten garen. Abtropfen lassen.
  2. Zwiebel und Knoblauch abziehen, fein würfeln und im heißen Öl andünsten. Reis zufügen, andünsten. Wein angießen und verdampfen lassen. Nach und nach Brühe angießen und den Reis unter Rühren ca. 15 Minuten garen.
  3. Gemüse zugeben, weitere 5 Minuten unter Rühren garen. Butter in Stückchen und Parmesankäse zufügen und untermischen. Mit Zitronenschale, Salz und Pfeffer abschmecken.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login