Rezept Römersalat mit Frischkäse

Line

Der Römersalat wird einfach in Spalten geschnitten. Das spart Zeit und sieht obendrein raffiniert aus.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
ZUTATEN FÜR 4 PORTIONEN 20 MIN.
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Das große Familienkochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer
Pro Portion
Ca. 280 kcal

Zutaten

150 g
3 EL
2 EL
Balsamico bianco
1/2 TL
flüssiger Honig
4 Scheiben
Baguette
2 kleine Knollen

Zubereitung

  1. 1.

    Den Frischkäse mit dem Kefir, 2 EL Olivenöl, Essig und Honig in einem hohen Becher mit dem Pürierstab oder im Mixer fein pürieren. Dressing salzen und pfeffern.

  2. 2.

    Baguette in 1,5 cm große Würfel schneiden. Übriges Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen, die Brotwürfel darin bei mittlerer Hitze in 5 Min. goldbraun rösten. Mit Salz würzen.

  3. 3.

    Salate von den äußeren Blättern befreien, halbieren, putzen und die Hälften dritteln. Rote Bete in dünne Scheiben schneiden. Salatspalten und Rote Bete auf Tellern anrichten. Mit dem Dressing beträufeln, pfeffern. Croûtons darauf verteilen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login