Rezept Rösti mit Gurken-Paprika-Salat

Ein fettarmer Klassiker sind diese Kartoffelrösti mit dem würzigen Gurken-Paprika-Salat. Schmeckt unbedingt nach mehr!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 591 kcal

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen und in Salzwasser in 25-30 Min. gar kochen. Abgießen, kurz ausdampfen lassen und pellen. Ganz auskühlen lassen, dann grob reiben. Zwiebeln schälen und fein würfeln. In einer Schüssel mit den Kartoffeln und 1 TL Salz mischen.

  2. 2.

    Das Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Die Kartoffelmasse hineingeben und unter Rühren leicht anbraten. Die Masse zu einer großen Rösti zusammenschieben und etwas festdrücken. Bei mittlerer Hitze von beiden Seiten ca. 5 Min. goldbraun braten.

  3. 3.

    Für den Salat die Gurke waschen, halbieren, entkernen und in Scheiben schneiden. Paprika vierteln, putzen, waschen und würfeln. Basilikum abbrausen, trockenschütteln, die Blättchen grob hacken. Joghurt, Zitronensaft, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Mit den Salatzutaten vermengen.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login