Rezept Rösti Pizzis

Ideal für Kinder. Die gesunde Variante der Pizza und herzhafte Form von Reibekuchen. 100 % Glutenfrei, Variabel kann anderes Gemüse verwendet werden.

Rösti Pizzis
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

500 g
125 g
etwas
Salz und Pfeffer
Kräuter nach Belieben
Käse nach Wahl

Zubereitung

  1. 1.

    Kartoffeln waschen und in Salzwasser ca.
    15 Min. halbgar kochen. Abkühlen lassen. Inzwischen
    Champignons putzen. Tomaten waschen und
    in Scheiben schneiden. Kartoffeln pellen und mit
    den Pilzen in der Küchenmaschine grob raspeln.

  2. 2.

    Kartoffel-Pilz-Mix würzen. 1 EL Öl in einer
    Pfanne erhitzen, die Hälfte der Röstimasse zugeben
    und flachdrücken. Bei mittlerer Hitze mit
    Deckel ca. 10 Min. backen. Rösti auf einen Deckel
    rutschen lassen. Etwas Öl in die Pfanne geben und
    Rösti zurück in die Pfanne stürzen. Mit der Hälfte
    der Tomaten und Käse belegen, zugedeckt 5 Min.
    backen, bis der Käse schmilzt. Dann die zweite Rösti backen.

  3. 3.

    Wer möchte kann die Röstis auch mit anderen Zutaten belegen. Der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.
    Dazu passt ein leichter Blattsalat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login