Rezept Romanesco Auflauf im Römertopf ================================

Hier handelt es sich um ein Urlaubsmitbringel -in abgewandelter Rezeptur -, das auch bei Kindern immer sehr gut ankommt.

Romanesco  Auflauf im Römertopf 
================================
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
4
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

175 g.
Risotto -Reis
1/4 l.
Gemüse -Bouillon
1 Stck
Romanesco,
700 g
300 g
3 EL
1 EL
Salbei ,frisch gehackt
125 g
4 El.
Basilikum ,frisch gehackt
1/2 El.
je Peffer und Salz
75 g.
Parmesan ,frisch gerieben

Zubereitung

  1. 1.

    Römertopf 10 Minuten wässern, abtropfen lassen ,Reis einfüllen ,Bouillon zugießen und im geschlossenen Topf bei 220 Grad ca.35 Min. garen.
    Romanesco in Röschen zerlegen u.im Salzwasser halb gar kochen,abtropfen lassen.
    Den gewaschenen,entkernten und von den Mittelwänden entfernten Paprika im Backofen 20 Min.backen,oder grillen,in einer Plastiktüte kalt abschrecken und mit einem scharfen Messer enthäuten.In kleine Würfel schneiden,ebenfalls die vorbereiteten Zucchini .Olivenöl in einer großen Pfanne erhitzen und das Gemüse zusammen mit Salbei und Rosmarin 10 Min. anbraten.Sahne,Basilikum u. evtl. etwas Gemüsebrühe hinzufügen und mit Pfeffer u.Salz abschmecken. Einige Minuten köcheln lassen. Romanesco Röschen auf dem Reis neben einander legen. Die Gemüse-Sahne Sauce darüber verteilen , mit geriebenem Parmesan bestreut nochmals 25 Min./220 Grad) in den Ofen schieben.
    Für Vegetarier als Beilage einen frischen Salat reichen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login