Rezept Rosen- oder Lavendel-Öl

Zum Braten, Backen und an Salaten, aber auch als Duftöl oder Massage-Öl

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
ca. 500 ml
Schwierigkeitsgrad
leicht

Zutaten

1/2 Glas
getrocknete Rosen- oder Lavendelblüten
mind.500 ml
Mazola-Keimöl oder Olivenöl

Zubereitung

  1. 1.

    Die getrockneten Blüten in ein Glas geben und soviel Öl aufgießen, daß alles gut bedeckt ist. Hell mind. 2 Wochen ziehen lassen. Abfiltern. Dunkel lagern.

  2. 2.

    Das Rosenöl ist schön an Salaten. Das Lavendelöl auch an Fleisch. Beim Backen gibt es ein schönes Aroma. Man kann es aber auch als Badezusatz, Körperpflege oder Massageöl verwenden. Je nach Lust und Laune. Tip: Für trockene Haut Olivenöl, für normale Haut Mazola-Keimöl.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login