Rezept Rosenkohl-Quiche

Eine schöne Variante für Rosenkohl, eingebacken in einer leckeren Quiche.

Rosenkohl-Quiche
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
5
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer

Zutaten

500 g
400 g
275 g
125 g
6 Stück
1 Prise

Zubereitung

  1. 1.

    Das Mehl mit Butter, einem EI und etwas Salz verkneten. Den Teig in eine gebuttert Quicheform dünn ausbringen und am Rand nach oben ziehen. Dann noch 15 Minuten zugedeckt ziehen lassen.

  2. 2.

    Rosenkohl waschen und die äußeren Blätter entfernen. Am Strunk über Kreuz einschneiden und ca. 5 Minuten in Salzwasser garen und in ein Sieb abgießen. Dann noch kalt abspülen und gut abtropfen.

  3. 3.

    Saure Sahne und die restlichen Eier verquirlen, mit Salz, Pfeffer und Muskat nach Belieben würzen. Den Rosenkohl auf der Quiche verteilen und die Eiermasse über dem Rosenkohl verteilen. Dann bei 180°C im vorgeheizten Backofen im unteren Drittel ca. 40 Minuten fertig backen.

  4. 4.

    Nach dem Backen noch ca. 5 Minuten ruhen lassen, damit die Quiche sich noch setzen kann.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login