Homepage Rezepte Rosiges Gesichtswässerchen

Zutaten

200 ml Rosenblütenblätter z.b. von einer Wildrose, aber aromatisch soll sie sein.
100 ml Alkohol "Ethanol" aus der Apotheke
400 ml Mineralwasser, still

Rezept Rosiges Gesichtswässerchen

Belebendes Gesichtswasser, zum Reinigen und Beleben. Ein außergewöhnliches und so gutes "Mitbringsel".

Rezeptinfos

leicht

3

Zutaten

Portionsgröße: 3
  • 200 ml Rosenblütenblätter z.b. von einer Wildrose, aber aromatisch soll sie sein.
  • 100 ml Alkohol "Ethanol" aus der Apotheke
  • 400 ml Mineralwasser, still

Zubereitung

  1. Die sauberen Rosenblüten in einem Schraubglas schichten und mit dem Alkohol und dem guten Wasser übergießen, verschließen und 4 Wochen an einem dunklen Ort ziehen lassen. Dann abfiltern und evtl.in Sprühflaschen, toll zum verschenken, abfüllen. Bei sauberer Anwendung hält dieses Gesichtswasser gut 3 Monate.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)

Kommentare zum Rezept

Für mich

Habe ich das auch schon gemacht. Geht auch gut mit Lavendelblüten. Kleiner Tip: Laß mal zuerst grüne Salatgurke im Ethanol ziehen und anschließend dann nach 1 Woche die Rosenblüten dazugeben. Ist sehr erfrischend.

Anzeige
Anzeige

Rezeptkategorien

Login