Rezept Rosinenbrot

Fast alle, die Süßes lieben, lassen sich auch gerne von luftig leichten, zuckersüßen Brötchen und Broten verführen.

Rosinenbrot
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 1 Kastenform von 30cm Länge (18 Scheiben)
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
mehr als 90 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 345 kcal

Zutaten

100g Rohrzucker
300g Honig
6 EL
Orangenlikör (ersatzweise Orangensaft)
1 Päckchen
4
100 ml
Orangensaft
2 EL
1/2 TL Speisestärke

Zubereitung

  1. 1.

    Zucker und Honig erwärmen, bis der Zucker gelöst ist. 200g Butter, Orangenschale, Likör und Rosinen hinzufügen. Beide Mehlsorten, Backpulver, Eier und die Honigmischung gut verrrühren. Den Backofen vorheizen. Die Backform fetten und mit Grieß ausstreuen. Den Teig in die Form geben und im Ofen bei 190° (Mitte, Umluft 170°) 60-70 Min. backen. Auskühlen lassen.

  2. 2.

    Den Orangensaft mit 1 EL Butter und Zucker zum Kochen bringen. Speisestärke mit 1 EL kaltem Wasser glatt rühren und im heißen Saft einmal aufkochen lassen. Das Brot mit der Hälfte davon bestreichen. Sobald der Guss angetrocknet ist, den Vorgang wiederholen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login