Rezept Rosmarin-Marinade

für Grillfleisch, oder auch den guten Braten

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
1
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht

Zubereitung

  1. 1.

    Den Rosmarin waschen, trocken tupfen und die Nadeln abzupfen. Die Zitrone waschen und die Schale abreiben. Dann die beiden Hälften auspressen. Den bunten Pfeffer frisch mörsern. Anschließend die übrigen Zutaten dazugeben und zu einer schönen Marinade vermahlen. Das Fleisch mind. 1 h vor dem Grillen oder Braten einlegen.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

nika
Marinade mit Zitrone

statt mit Öl habe ich noch nicht gemacht, wird das nächste Mal ausprobiert.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login