Rezept Rotbarschfilet in Kokos-Soße

Rotbarsch mit seinem zarten Fleisch ist in minutenschnelle gegart. Achten Sie deshalb darauf ihn nicht zu lange in der Kokossauce ziehen zu lassen.

Rotbarschfilet in Kokos-Soße
Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(1)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
unter 30 min Zubereitung
unter 30 min Dauer

Zutaten

2 EL
Orangensaft

Zubereitung

  1. 1.

    Fisch waschen, trockentupfen, würfeln und mit Orangensaft beträufeln. Würzen. Gemüse putzen, waschen, in Streifen schneiden und im heißen Öl ca. 3 Minuten dünsten. Knoblauchzehe abziehen, dazudrücken. Brühe und Kokosnussmilch zugießen, ca. 3 Minuten köcheln lassen. Fisch in die Soße geben, ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Abschmecken. Petersilie zugeben.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(1)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login