Homepage Rezepte Rotbarschfilet in Kokos-Soße

Zutaten

Rezept Rotbarschfilet in Kokos-Soße

Rotbarsch mit seinem zarten Fleisch ist in minutenschnelle gegart. Achten Sie deshalb darauf ihn nicht zu lange in der Kokossauce ziehen zu lassen.

Rezeptinfos

unter 30 min
leicht
Portionsgröße

Für 4 Portionen

Zutaten

Portionsgröße: Für 4 Portionen

Zubereitung

  1. Fisch waschen, trockentupfen, würfeln und mit Orangensaft beträufeln. Würzen. Gemüse putzen, waschen, in Streifen schneiden und im heißen Öl ca. 3 Minuten dünsten. Knoblauchzehe abziehen, dazudrücken. Brühe und Kokosnussmilch zugießen, ca. 3 Minuten köcheln lassen. Fisch in die Soße geben, ca. 5 Minuten gar ziehen lassen. Abschmecken. Petersilie zugeben.

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(1)
Anzeige
Anzeige
Login