Rezept Rote Beete eingekocht

Ein guter Ersatz für frischen Rote-Beete-Salat.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Schwierigkeitsgrad
leicht
Zeit
60 bis 90 min Zubereitung
60 bis 90 min Dauer

Zutaten

Rote Beete
Pimentkörner, Nelken, Lorbeerblätter
brauner Kandis
Essig-Lösung (Rezeptur von Mixed Pickles)

Zubereitung

  1. 1.

    Rote Beete waschen und im Schnellkochtopf garen (mittlere Größe ca. 30 Min.). Etwas abkühlen lassen, abziehen und in Scheibchen schneiden. Nun mit den Zwieben in saubere Gläser schichten, dazwischen ein paar Gewürze verteilen. Pro Glas ca. 5 Pimentkörner, 2 Nelken und 1 Lorbeerblatt. Auf das Glas ca. 1 EL Kandis geben, mit Essig-Lösung aufgießen. 30 Min. bei 98 Grad einkochen.

  2. 2.

    Übrige Essig-Lösung kann man sehr gut in Glasflaschen aufbewahren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login