Rezept Rote Beete-Kohlrabi-Salat

Line

Frisée Salat mit Rote Beete, Kohlrabi und Croutons

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
3
Kommentare
(2)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten

Rezeptinfos

Portionsgröße
2
Schwierigkeitsgrad
mittel

Zutaten

1 Kopf
1 Stück
Rote Beete
1 Stück
1 kleine
Zwiebel
3 Scheiben
Öl

Zubereitung

  1. 1.

    Frisée zerkleinern, waschen und schleudern. Kohlrabi und Rote Beete schälen, halbieren und grob raspeln. Alles in einer Salatschüssel vermischen.

  2. 2.

    Brot würfeln. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Brotwürfel (Croutons) darin knusprig braten.

  3. 3.

    Zwiebel schälen und fein hacken. Mit Essig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend alles zusammen mit etwas Öl in den Salat geben und verrühren.

  4. 4.

    Zum Schluss die Croutons unterheben und sofort servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Bearbeiten
Rezept bewerten:
(2)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

tartines
Frage zur Rote Beete

Ist die Rote Beete roh oder gegart?

grünerapfel
roh

Die Rote Beete ist roh.

tartines
Super Rohkost-Salat
Rote Beete-Kohlrabi-Salat  

Dieser Salat hat uns sehr gut gemundet. Ich kann mir vorstellen dass auch Leute die die herbe-erdige Geschmack von rohe Rote Beete nicht so mögen es auch gut gefällt. Leicht und aromatisch war diese Salat. Ein vollwertiges Haupt-Mahlzeit. Von mir 5 Punkte.

Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login