Rezept Rote-Bete-Hacksteaks mit Dillkartoffeln

Line

Das gute alte Hacksteak: Man nennt es auch Beefsteak oder in Griechenland Bifteki. Einfach mal mit Rote Bete und Dillkartoffeln servieren!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 4 Portionen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 870 kcal

Zutaten

30 g
3 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Zwiebeln abziehen, fein würfeln. In der heißen Butter glasig dünsten. Kapern fein hacken. Abgetropfte Rote Bete fein würfeln.

  2. 2.

    Kartoffeln waschen, schälen und in Scheiben schneiden. In kochendem Salzwasser einmal aufkochen, abgießen und abtropfen lassen. Wieder in den Topf geben, Sahne angießen, salzen und pfeffern. Zirka 15 Minuten abgedeckt bei geringer Hitze garen.

  3. 3.

    Hackfleisch, Kapern, Zwiebeln und Rote Bete, Paniermehl, Ei, Pfeffer und 1 TL Salz verkneten. Mit angefeuchteten Händen acht Frikadellen formen. Im heißen Öl 10-15 Minuten braten. Dill unter die Kartoffeln heben, abschmecken. Alles anrichten. Dazu: Gurkensalat.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Küchengötter User
Küchengötter User
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login