Homepage Rezepte Rote Bete in Ofen gebacken

Zutaten

ca 6-7 Stck kleinere Rote Beten (die kleineren sind suesslicher)
Olivenoel zum bestreichen der feuerfesten Backform
Pfeffer und Salz zum wuerzen
ca. 150 gramm ca. 150 gramm Feta Kaese wenn man Feta nicht mag kann man auch ohne oder mit einen anderen geriebten Kaesen machen

Rezept Rote Bete in Ofen gebacken

Rezeptinfos

60 bis 90 min
leicht

2

Zutaten

Portionsgröße: 2
  • ca 6-7 Stck kleinere Rote Beten (die kleineren sind suesslicher)
  • Olivenoel zum bestreichen der feuerfesten Backform
  • Pfeffer und Salz zum wuerzen
  • ca. 150 gramm ca. 150 gramm Feta Kaese wenn man Feta nicht mag kann man auch ohne oder mit einen anderen geriebten Kaesen machen

Zubereitung

  1. Rote Bete schaelen ( die Farbe kann man nachher mit Zitronensaft vom Hand abwaschen) in scheiben schneiden (ca 3mm dunn)
  2. Einen kleineren Feuerfesten Form mit Olivenoel bestreichen auch am innere Randen und die Rote Bete Scheiben reihenweise legen. Jede Reihe wuerzen und mit der gebroeckelten Feta belegen. Die oberste Reihe ohne Feta lassen.
  3. Mit Alufolie bedeckt auf langsamen bei nicht zu hochen Hitze backen. Immer wieder anschauen und mit Gabel die Festigkeit prufen.
    Bevor es ganz weich ist Alufolie abnehmen, mit der restlichen Feta belegen und nochmal fuer kurze Zeit ohne Folie in die Backroehre hinein.
    Guten Appetit!

Ein Rezept von

Rezept bewerten:
(0)
Anzeige
Anzeige
Login