Rezept Rote-Bete-Nudeln im Päckchen

Hier kommen die gesunden Knollen mal frisch genudelt ins Papierpäkchen. Dort können sie im eigenen Saft garen und herrliche Aromen entfalten.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
mittel
Buch
Gemüse-Spirelli
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 720 kcal, 43 g F, 22 g EW, 58 g KH

Zutaten

600 g
8 Zweige
1
3 EL
Olivenöl

Zubereitung

  1. 1.

    Backofen auf 200° vorheizen. Rote Bete schälen, beide Enden gerade schneiden. Rote Bete mit dem Spiralschneider in feine Streifen hobeln, diese eventuell kürzer schneiden.

  2. 2.

    Thymian waschen, Blättchen abzupfen und fein hacken. Die Orange halbieren und auspressen. Die Hälfte des Thymians mit 2 EL Olivenöl und dem Orangensaft in einer Schüssel verrühren und die Rote Bete darin wenden, leicht salzen und pfeffern.

  3. 3.

    Zwei Bögen Pergamentpapier (à 40 × 30 cm) mittig mit je der Hälfte der Rote-Bete-Nudeln belegen, Orangensaft-Öl-Mischung darübergießen. Papier über den Häufchen zusammenschlagen und die Enden fest zusammendrehen. Die Päckchen auf ein Backblech legen und im heißen Ofen (Mitte) ca. 25 Min. garen.

  4. 4.

    Inzwischen Feldsalat waschen, putzen und trocken schleudern. 1 EL Olivenöl mit Honig und übrigem Thymian verrühren und den Ziegenfrischkäse damit beträufeln. Walnüsse hacken.

  1. 5.

    Die fertig gegarten Päckchen aus dem Ofen nehmen. Die Baguettescheiben auf einen Backrost legen und im heißen Ofen ca. 5 Min. (Mitte) leicht braun rösten. Herausnehmen, den Grill zuschalten. Ziegenkäse auf die Baguettescheiben legen und unter dem Grill (oben) ca. 5 Min. überbacken.

  2. 6.

    Währenddessen Päckchen öffnen, Rote-Bete-Nudeln samt Garflüssigkeit auf zwei Teller geben und mit jeweils 1 ½ EL Aceto balsamico beträufeln, dann Feldsalat unter die Rote Bete heben, mit Salz und Pfeffer abschmecken, mit Walnüssen bestreuen und mit den Crostini servieren.

Küchengötter-Badge

Rezept-Tipp

Hier findest du noch mehr Rote-Bete-Ideen: Rote Bete Rezepte

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login