Rezept Rote-Bete-Suppe

Diese köstliche Suppe wird mit Hähnchenbrustfilet, Käse und Meerrettich verfeinert und mit Ei und Schnittlauch bestreut serviert. Ein Augen- und Gaumenschmaus!

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
2
Kommentare
(4)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
Für 2 Personen
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Schlank im Schlaf - Das Kochbuch
Zeit
unter 30 min Zubereitung
30 bis 60 min Dauer
Pro Portion
Ca. 436 kcal

Zutaten

600 ml
Geflügelbrühe
400 g

Zubereitung

  1. 1.

    Das Filet kalt abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Brühe aufkochen und das Filet darin in 10 Min. gar ziehen lassen. Inzwischen die Eier in 10 Min. hart kochen, abschrecken und erkalten lassen. Filet aus der Brühe heben und diese heiß halten.

  2. 2.

    Rote Bete schälen und in feine Streifen schneiden. In die Brühe einlegen und 15 Min. darin garen. Käse und Meerrettich einrühren, salzen und pfeffern. Eier pellen und würfeln. Fleisch in die Suppe einlegen, noch mal aufkochen. Mit Ei und Schnittlauch bestreuen.

Küchengötter-Badge
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(4)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Göttlich!

Das ist eine der leckersten und feinsten Suppen die ich je gegessen habe. Vielen Dank dafür.

Krümelinchen
Ich schließe mich an

Ein sehr leckeres Gericht, das fast nicht misslingen kann.

Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login