Rezept Rote Grütze mit Vanillesauce

Ein leichtes und fruchtiges Dessert, das bestens als Abschluss zu einem Sommermenü passt. Natürlich glutenfrei.

Noch mehr leckere Rezepte
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
0
Kommentare
(0)
Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit

Rezeptinfos

Portionsgröße
FÜR 4 PERSONEN
Schwierigkeitsgrad
leicht
Buch
Glutenfrei genießen
Zeit
30 bis 60 min Zubereitung
mehr als 90 min Dauer
Pro Portion
Ca. 235 kcal

Zutaten

2 EL
3 EL
Speisestärke (z.B. Mondamin)
250 ml
+ 3 EL Milch
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
1-2 EL Zucker
1
gehäufter TL Speisestärke (z.B. Mondamin)
1
2 EL

Zubereitung

  1. 1.

    Für die Rote Grütze die Beeren putzen, Erdbeeren halbieren, die Kirschen entsteinen und mit dem Zucker aufkochen. 2 Min. kochen. Die Speisestärke mit 3 EL kaltem Wasser verrühren, zu den Beeren geben und aufkochen. Weitere 2 Min. kochen lassen. In eine Schüssel füllen und abgedeckt 2 Std. kalt stellen.

  2. 2.

    Für die Vanillesauce 250 ml Milch mit Vanillezucker und Zucker aufkochen. Die Stärke mit 3 EL kalter Milch verrühren und in die kochende Flüssigkeit einrühren, aufkochen und von der Herdplatte nehmen.

  3. 3.

    Das Eigelb mit der Sahne verrühren und in die heiße Flüssigkeit einrühren, nicht mehr kochen lassen. Die Sauce abkühlen lassen. Immer wieder umrühren, damit sich keine Haut bildet. Portionsweise mit der Roten Grütze servieren.

Dieses Rezept:
Melden
Drucken
Kochbuch
Favorit
Rezept bewerten:
(0)

Rezeptkategorien

Anzeige
Anzeige

Kommentare zum Rezept

Hier könnte dein Kommentar stehen ...
Noch nicht eingeloggt?

Hier könnte dein Kommentar stehen :-)

Login